Die Quelle des Friedens
Am 21. November wollen wir gemeinsam in das Feld des Friedens eintauchen. Unser Workshop ist eine Selbsterfahrung mit vielen abwechslungsreichen schamanischen und künstlerischen Ritualen, Energie - und Aufstellungsarbeit, Meditationen und Naturerfahrungen.

Wir laden dich ein, dich selbst zu (er)kennen, zu spüren, wertzuschätzen, dir zu vertrauen mit all deinen Sinnen, Potenzialen, Facetten, Bedürfnissen und Sehnsüchten; Willkommen im Frauenglück! Trägst du auch die tiefe Sehnsucht nach Frieden in Dir? Wünschst du dir, mit dir und deiner Welt im Einklang sein zu können?
Wir wollen gemeinsam die Türen in uns selbst für den Frieden öffnen.


Die Quelle des Friedens ist facettenreich. Bist du bereit für deinen inneren Frieden einzustehen und dich nicht um des lieben Friedens willen zu verbiegen? Im lebendigen Zusammenspiel von Licht & Schatten tasten wir uns an den inneren Frieden heran. Wir freuen uns auf einen beglückenden Tag mit Dir! 

Wir sind vier Frauen, reich an Lebenserfahrungen und Qualifikationen, die dich mit viel Herz inspirieren, ermutigen und unterstützen.

Cornelia Ursula Ploner

"Es macht mich glücklich, wenn ich mein Heilwissen vermitteln kann. Frauen begleite ich in ihre Kraft, Feinfühligkeit, Weichheit, Liebe und Freude. All deine Sinne und Potentiale werden erweckt. Ich freue mich auf dich."

Heilpraktikerin, Heilerin der Neuen Zeit, Naturbotschafterin, spirituelle Lehrerin

www.gesundheitspraxis-ploner.de

 

 Heike Pfeil 

 "Tief verbunden mit Mutter Erde, bin  ich im Einklang mit der Natur, den Tieren und mir. Es macht mich glücklich die Energie zu spüren. Mit der geistigen Welt, den Spirits und meinem Feuergeist unterstütze ich Menschen und Tiere aus tiefstem Herzen."

Schamanische Beraterin der Neuzeit für Mensch und Tier

 

 

 

 

 

 

Anja Lazar

"Mein Herz jubiliert, wenn ich draussen in der Natur bin, in der Gemeinschaft mit Menschen und wenn ich meine Seele mit Farben zum Ausdruck bringe."

Naturcoach, intuitive Künstlerin, Seelen-Forscherin

 

 

 

 

 

 

 

 Silke Gengenbach

"Ich bin glücklich, wenn ich mich im Herzen verbunden fühle. Da ist auf einmal die Energie, der Mut, das Vertrauen und diese unbändige Freude, alles tun und ausdrücken zu können, wonach mich mein Herz ruft. Dazu mag ich dich inspirieren, deinem Ruf zu folgen."

Autorin, Kundalini-Yogini, spirituelle Frauenbegleiterin

 

 

 

 

 

 Wo

im magischen Sternenfels (zwischen Pforzheim, Karlsruhe, Stuttgart, Heilbronn)

 

Wann

Sonntag, 21.11.21

           10-17 Uhr

 

Kosten: Tagesworkshop 100€

Weitere Infos und Anmeldung: Tel. 01629287578

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Besucht mich auch auf Instagram!

 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Die Lebenskünstlerin: Mit der Wildheit und Geschmeidigkeit einer Katze. Die Katze im Yoga ist eine beliebte und einfache Übung, Verspannungen (besonders im Rücken) zu lösen und in einen angenehmen Flow zu kommen. Sie zeigt uns unsere wilde, weibliche Seite. Die Katze ist ein sehr anmutiges Wesen; sie bewegt sich geschmeidig und sinnlich. Unterschätze niemals eine Katze: sie lässt sich nicht manipulieren, erziehen oder unterdrücken! Eine Katze ist unbestechlich, ungezähmt, lustvoll und bleibt frei! Sie schenkt ihre Liebe und Zuneigung und zeigt auch ihre Krallen, wenn sie es will. Sie geht, wenn sie ihre Freiheiten braucht. Sie folgt ihren Bedürfnissen und ihrem Lustprinzip. Wenn sie fällt, dann immer wieder auf ihre vier Pfoten. Durch ihre Geschmeidigkeit, Sinnlichkeit (sie kann genießen!!!) einerseits und Widerstandsfähigkeit andererseits ist die Katze eine wahre Lebenskünstlerin! #yoga #yogainspiration #katze #weiblichkeit #wildwoman #femaleempowerment #verspannungenlösen #flow

Ein Beitrag geteilt von Silke Gengenbach (@silkegengenbach) am